Dienstag, 17. Juli 2012

Schoko-Cookies

Hallo ihr lieben
Heute habe ich endlich einmal Schoko Cookies gemacht!Ich seh die überall und wollte sie schon lange mal probieren.Ich habe ein Rezept in der Baking Heaven gesehen und habe es so abgeändert das es für mich stimmt!
Ja ich backe zur Zeit oft ;-)Aber das liegt daran das wir Urlaub haben :-)
So,hier zeige ich euch das Rezept:

115g weiche Butter
210g brauner Zucker
1 Ei
2 Pack Vanillezucker
275g Mehl
15g Kakao
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
200gZartbitterschokolade

1.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
2.
Die Butter und den Zucker in einer grossen Schüssel mit dem Handmixer schaumig schlagen.
3.
Das Ei mit dem Vanillezucker in einer zweiten Schüssel vermengen.Langsam unter die Butter-Zucker Masse ziehen,danach alles glatt rühren.Mehl,Kakao,Backpulver und Salz unterheben,alles gut vermischen.Zum Schluss die Schokolade klein hacken und unter den Teig heben.
4.
Nun aus dem Teig Kugeln formen und auf dem Blech etwas flach drücken.Genügend Abstand lassen!
5.
13-15 Minuten backen.Zum abkühlen auf ein Kuchengitter legen.
Die Menge die es gibt hängt davon ab wie gross die Kugeln geformt werden!
Viel Spass beim nachbacken!
Eure Ramona
 
 

Kommentare:

  1. mmmhhhhh mega mega fein. Habe es gleich nachgebacken (lecker lecker!!!!)

    AntwortenLöschen
  2. die sehen ja lecker aus.. Aber sag, wo gibts diese tolle Keksdose??? Die ist ja zuuu schön.

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank!!!
    Ohhh ja die sind wirklich meeeega fein ;-)
    Die Keksdose ist von Nanu Nana :-)

    AntwortenLöschen
  4. Letzte Woche hab ich das Rezept nach gebacken.
    Sie sind der Hit diese Cookies! Meine Familie liebt sie, und zwar alle, und das will etwas heissen ;-)
    Danke für das tolle Rezept!!

    AntwortenLöschen