Montag, 10. September 2012

Leckere Ofenküchlein

Einen wundervollen sonnigen Mittag ihr lieben ;-)
Geniesst ihr auch das super schöne Herbst Wetter?
Ich liebe es!
So,und nun hab ich heute für euch ein super tolles Rezept für leckere Ofenküchlein.
Sie sollten warm gegessen werden.Sehr lecker dazu ist eine Kugel Vanilleeis oder eine Schokosauce oder Himmbeersauce oder frische Beeren oder Vanillecreme oder...................................................... ;-))
Hier ist nun das Rezept für euch:
Für 10 Personen:

200g Zartbitterschokolade
70g Butter
4 Eier verquirlt
50g Mehl

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Die Schokolade und die Butter im Wasserbad schmelzen.
Die Eier und das Mehl gründlich mit der geschmolzenen Schokolade vermengen.Den Teig in Muffinsförmchen füllen und diese für ca 6-7 Minuten backen.
Die Törtchen leicht abkühlen lassen und dann aus den Formen lösen.Und nun nach belieben mit den oben genannten Vorschlägen servieren.
Auf den Bildern seht ihr nur die Küchlein.Wir haben sie gleich so ohne Beilage gegessen!Mhhhhhh ein Traum!!
Viel Spass beim Nachbacken.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen